Bildungs-Mythen über die DDR - Eine Diktatur und ihr Nachleben (MythErz)

Das Urheberrecht erlischt siebzig Jahre nach dem Tode des Urhebers.
(§ 64 des Urheberrechtsgesetzes vom 9. September 1965 (BGBl. I S. 1273), das durch Artikel 7 des Gesetzes vom 4. April 2016 (BGBl. I S. 558) geändert worden ist).

Das Verbundprojekt MythErz hat sich bemüht, alle Rechteinhaber von in Bildungsmythen-ddr.de Online aufgenommenen urheberrechtsrelevanten Bildern zu ermitteln, ohne dass dies in allen Fällen gelungen ist.
Falls trotz unserer Bemühungen Verletzungen von Urheberrechten festgestellt werden, bitten wir die Rechteinhaber um Entschuldigung und um entsprechende Mitteilung, so dass wir sofortige Abhilfe schaffen können.

Benutzerinnen und Benutzer, die urheberrechtlich geschützte Abbildungen aus der Bilddatenbank verwenden möchten, weisen wir auf die Einhaltung der Urheberrechte hin.

error: Content is protected !!